StickFinder

StickFinder verhindert, dass Memory Sticks, externe USB-Festplatten, etc. vergessen werden, wenn man einen Computer verlässt. Das Script muss bei der Abmeldung (über Gruppenrichtlinien konfiguriert) ausgeführt werden und prüft auf angeschlossene USB-Devices mit Speicher. Falls mindestens ein Gerät dieser Kategorie gefunden wird, wird eine Meldung (MsgBox) angezeigt, welche diese Geräte auflistet.

Nachfolgend ist das Script zu finden:

‚ **********************************************************************************************
‚ **********************************************************************************************
‚ StickFinder 1.00 *****************************************************************************
‚ **********************************************************************************************
‚ **********************************************************************************************

‚ Autor         André Pflaum, iTrain GmbH
‚ Datum         27.08.2009
‚ Version       1.00
‚ Beschreibung  Findet alle USB-Disklaufwerke: Falls ein Treffer vorliegt, werden diese
‚               aufgelistet. Dieses Script sollte demnach beim Abmelden ausgeführt werden.
‚               Falls kein USB-Laufwerk gefunden wurde, wird auch keine Meldung angezeigt.

‚ **********************************************************************************************
‚ **********************************************************************************************
‚ **********************************************************************************************
‚ **********************************************************************************************
‚ **********************************************************************************************
‚ **********************************************************************************************

strComputer = „.“
DoReport = False
       
Set objWMIService = GetObject(„winmgmts:\\“ & strComputer & „\root\cimv2“)   

‚ Falls die WMI-Abfrage erfolgreich war
If Err.Number = 0 Then

 Set colItems = objWMIService.ExecQuery(„Select * from Win32_DiskDrive WHERE InterfaceType=’USB'“,,48)
   
    Report = Report & vbCrLf & „***********************************************************************“
   Report = Report & vbCrLf & „WARNUNG“
    Report = Report & vbCrLf & „***********************************************************************“
 Report = Report & vbCrLf & „Folgende USB-Drives wurden noch in Ihrem Computer gefunden:“
 Report = Report & vbCrLf & „“

 ‚ Alle gefundenen Laufwerke durchgehen
    For Each objItem in colItems
     ‚ Nur Laufwerke mit Speicherplatz
     If Int(objItem.Size) > 0 Then
   Report = Report & vbCrLf & „- “ & objItem.Caption
   DoReport = True
  End If
 Next

 Report = Report & vbCrLf & „“
 Report = Report & vbCrLf & „**********************************************************************“
 Report = Report & vbCrLf & „Bitte vergessen Sie diese nicht auszustecken und mitzunehmen!“
 Report = Report & vbCrLf & „**********************************************************************“

End If

‚ Report ausgeben, falls mindestens ein Drive gefunden wurde
If DoReport = True Then
 MsgBox(Report)
End If

Hinweis: Das Script kann beliebig weiterkopiert werden, solange der Header mit den Urheberinformationen beibehalten wird. Es wird keine Garantie und kein Support für das Script übernommen!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
StickFinder, 10.0 out of 10 based on 1 rating

2 Gedanken zu “StickFinder

  1. Hallo André,

    vielen herzlichen Dank für das Skript, funktioniert wunderbar. Ich war kurz davor extra eine Software wie z.b. Flash Recall zu verteilen. und bin dann hier gelandet. Die Implementierung als Skript gefällt mir natürlich wesentlich besser.
    Ich möchte noch auf ein Problem beim Copy&Paste deines Skripts aufmerksam machen:
    Das Kommentierungszeichen in vbscript wird hier als „left single quotation mark“ (html-code &#8216) dargestellt. Wer sich das Skript also in einen Texteditor pastet, sollte die Zeichen mit der Replace-Funktion durch single quotes ersetzen ( –>'<–, html-code &#39).
    Auch an der Stelle
    Select * from Win32_DiskDrive WHERE InterfaceType=’USB’
    müssen die "’" durch "'" ersetzt werden.
    Es gibt auch noch right single quotation marks, die ebenfalls durch single quotation marks ersetzt werden müssen. Danach klappt es dann aber auch 😉

  2. Hallo Kurt

    Danke für Dein Feedback! Ja: Die Sache mit den Codierungen ist mir auch schon aufgefallen. Werde Scripts künftig nur noch als Download anbieten (ohne Copy/Paste) oder meine Code-Boxen überarbeiten, so dass die Formatierung stimmt.

    Grüessli

    André

Schreib einen Kommentar