Fertig IPv4!

Was ich über die letzten Jahre gemäss offiziellen Schätzungen immer mit dem Jahr 2012-2016 betitelte, ist nun schon am 01. Februar 2011 eingetreten: Der IPv4-Adressraum ist erschöpft. Erst einmal vorweg: Keine Angst! Das Internet läuft weiter und wir müssen nicht auf die ach so tollen Inhalte darin verzichten – aber ein Ausbau ist nur noch beschränkt möglich. Es werden nun noch die letzten Adressen rausgequetscht, welche noch irgendwo verfügbar sind und im Anschluss gibt es nur noch den Weg über IPv6, um den Wachstum des Internets weiterhin zu gewährleisten. Dass IPv6 nichts Böses ist, habe ich zusammen mit Silvia Hagen – der absoluten Fachperson zum Thema IPv6 mit etlichen Publikationen – schon oft an Kongressen, etc. aufgegriffen…

Weiterlesen

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Migration des DHCP-Dienstes auf W2K8 R2

Die neuen Migrations-Tools von Microsoft, welche in W2K8 R2 integriert sind, sind bestimmt einen Augenschein wert! So toll diese Tools aber auch klingen, so mühsam können diese auch in der Anwendung sein. Unter dem Strich muss man jedoch sagen, dass mit relativ kleinem Aufwand und ohne Scripting ein gutes Resultat erreicht werden kann.

Weiterlesen

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

W2K8 R2 und Terminalserver-Settings

W2K8 R2 ist ja wirklich cool – aber leider sind da auch ein paar "Verschlimmbesserungen" von Microsoft angebracht worden… Der liebe gute alte "TerminalServicesProfilePath", welcher mit anderen Settings zusammen in einem Array-Attribut abgelegt wird, macht uns allen ja schon länger Sorgen… Aber dass dieser nun nicht mehr richtig gespeichert wird, ist wirklich etwas doof – natürlich nur dann, wenn man nicht schon ein stolzer Besitzer des SP1 für W2K8 R2 ist…

Weiterlesen

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)